Ulrich Oehme – Ein Kandidat für Europa

Ulrich Oehme – Ein Kandidat für Europa

In unserem Grundsatzprogramm ist festgeschrieben, dass die AfD den Austritt aus der EU anstrebt, weil dieser Moloch als nicht reformierbar gilt. Stattdessen streben wir ein Europa der Vaterländer an, ein Europa freier, souveräner Staaten auf Augenhöhe, die wirtschaftlich zusammenarbeiten und den friedlichen Handel mit allen Völkern suchen. Dieser Übergang lässt sich jedoch nicht nur allein von außen herbeiführen; es müssen starke Kräfte im Inneren der jetzigen EU auf Missstände wie Korruption und antidemokratisches Verhalten hinweisen und immer wieder den Finger in die Wunde legen – nur so wird ein Wandel möglich!
💙 Mit tiefer Überzeugung und aus der Erkenntnis heraus, dass unser gemeinsames Anliegen von großer Bedeutung ist, stelle ich mich am kommenden Wochenende bei der Europaversammlung in Magdeburg als Kandidat für das EU-Parlament zur Verfügung – oder viel mehr als Kandidat für Europa!
💙 Als Mitglied des Deutschen Bundestages und des Europarates konnte ich bereits wertvolle Erfahrungen auf dem internationalen Parkett sammeln sowie wichtige Kontakte knüpfen. Als ein Beispiel seien hier unsere Freunde der FPÖ genannt. Nicht zuletzt haben mich auch die Einsätze als Wahlbeobachter im Auftrag der OECD in mehreren europäischen Ländern geprägt. Besonders bewegend waren hier die Gespräche mit den Leuten vor Ort – ein Austausch, den ich als Grundaufgabe eines jeden Politikers verstehe.
💙 All diese Erfahrungen und Erlebnisse sowie der Zuspruch sämtlicher Parteikollegen bundesweit haben mich in meiner Entscheidung bestärkt, für das ungeliebte Parlament zu kandidieren und an den dringend notwendigen Umbrüchen mitzuwirken. Bringen wir gemeinsam die korrupte EU zu Fall und lassen stattdessen ein starkes Europa der Vaterländer erstrahlen!
Euer Ulrich Oehme

Weitere Beiträge

Eindrücke vom Sommerfest der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag am Dienstagabend in Dresden Danke an die AfD Fraktion Sachsen für die Einladung.
Es ist ein ausgezeichnetes Ergebnis, dafür herzlichen Dank an alle Mitglieder, Wähler und Unterstützer. Wir nehmen diesen klaren Wählerauftrag mit Freude an. In diesem...
Bei der Kommunalwahl alle drei Stimmen für die AfD! Hier sehen Sie die Möglichkeiten der Verteilung. Gehen Sie wählen! Machen Sie Sachsen blau! #afd #afdsachsen #sachs...
Windindustrie – keine Option für das Welterbe Erzgebirge Wohl kaum ein Thema bewegt die Menschen im Erzgebirge aktuell mehr, als die derzeit drohende Errichtung von za...
Nein zum Irrsinn dieser Ampel-Regierung! Die Bundesregierung schafft es nicht, die Probleme im eigenen Land wirksam anzugehen. Die Opposition, die darauf hinweist,...
Dazu erklärt Kreisrat Steffen Lehmann: In der gestrigen letzten Kreistagssitzung für die Wahlperiode 2019-2024 musste der Kreistag wieder „außerplanmäßige Aufwendungen...
Der französische Präsident Macron war heute auf dem Dresdner Neumarkt. Macron hat sich beispielsweise für den Einsatz westlicher Bodentruppen in der Ukraine eingesetzt...