Kretschmer muss sparen und bei aufgeblähten Ministerien anfangen!

Kretschmer muss sparen und bei aufgeblähten Ministerien anfangen!

Die Koalitionspartner CDU und SPD streiten derzeit über eine weitere Schuldenaufnahme. Dazu erklärt der sächsische AfD-Fraktionsvorsitzende Jörg Urban:

„Die schwarz-grün-rote Kenia-Koalition hat die Geldverschwendung in Sachsen auf ein neues Niveau gehoben. Die zusätzlichen Ausgaben dienen dabei hauptsächlich dazu, um in der staatlichen Bürokratie gutbezahlte neue Posten zu schaffen. Das hilft, eigene Parteifreunde zu versorgen, aber es schadet dem Land.

Die AfD hat sich bereits in ihrem Regierungsprogramm klar dazu bekannt, alle Ausgaben – abgesehen von denen für Bildung und Innere Sicherheit – zu hinterfragen. Insbesondere wollen wir die Führungsetagen der Behörden verschlanken und überflüssige Verwaltungskosten einsparen.

Alle weiteren Details des sächsischen Haushalts werden wir heute auf einer Fraktionsklausur in Stollberg mit dem renommierten Ökonomen Prof. Dr. Max Otte ausführlich besprechen. Klar ist allerdings bereits jetzt: Die Alimentierung illegaler Migranten, die gescheiterte Energiewende und die staatliche Finanzierung linksradikaler Vereine sind eine immense Belastung für die sächsischen Steuerzahler.“

(Bild: CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer mit seiner Frau, die eine neugeschaffene Stelle im Sozialministerium bekam.)

Weitere Beiträge

Am gestrigen Mittwochabend konnte ich innerhalb unseres Formates „AfD-Bundestagsfraktion vor Ort“ meine Kollegen Carolin Bachmann, MdB, Matthias Moosdorf, MdB, und Ste...
Habeck erfindet Reformbooster Ein neues Kinder-Stück für Menschen bis 9 Jahre Nachdem der Kinderbuchautor im Wirtschaftsministerium einräumen musste, dass er die gesam...
Laut Sächsischer Zeitung wollen sich im Frühjahr Bundesverkehrsminister Volker Wissing und der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer treffen, um gemeinsam ei...
Partei-Blatt „Die Sächsische Zeitung“ und deren besondere „Behandlung“ der AfD. Bei einem redaktionellen, sehr diskreten Treffen, wurde in kleinem Zirkel strategisch a...
Koalitionspartner erinnern auch MP Kretschmer nun bisweilen an die DDR. Diese überraschende Aussage macht er gegenüber Robert Habeck und der Ampel, also gegenüber jene...
+++ PRESSEMITTEILUNG +++ Kühne zur Thomaskirche: Hängt nur der Gemeindesegen schief? Leipzig, 08.02.2024. Vor ein paar Tagen berichtete die Leipziger Volkszeitung (LV...
Deutsche Wirtschaft dramatisch schlecht, Habeck „Am Ende“ Habeck und Kretschmer ausgebuht Habeck sagte auf einer Podiumsdiskussion, zu der er mit Buhrufen begrüßt wurd...
Wir gedenken heute der gezählten und ungezählten Opfer der alliierten Bombenangriffe auf Dresden vom 13.-15. Februar 1945. Für einen würdigen Umgang mit den Luftkriegs...