Gegen die Spaltung der Bürger

Gegen die Spaltung der Bürger

Wir als AfD Kreisverband Görlitz begrüßen den für Donnerstag angekündigten #Autokorso der Unternehmer im südlichen Landkreis #Görlitz. Es wird Zeit, immer wieder verstärkt und zahlreich auf die prekäre Situation im Land aufmerksam zu machen. Die Bundesregierung muss ihren Kurs revidieren! Das fordern die Unternehmer mit ihrem Autokorso am morgigen Donnerstag und das fordern, bereits seit Wochen, jeden Montag mutige Demonstranten und #Spaziergänger. Eine Abgrenzung und Spaltung der Protestler in gute mit einem „berechtigten Hilferuf“ und in schlechte, die an „verfassungsfeindlichen Protesten“ teilnehmen, so wie es Herr Zenker (OB #Zittau) im SZ-Artikel von Herrn Mielke vom 11.10.2022 tut, ist unterste Schublade und völlig verantwortungslos. Es zeugt von grober Missachtung der Bürgerinteressen und ist eines Oberbürgermeisters nicht würdig.

Weitere Beiträge

Am gestrigen Freitag beschloss der Bundestag mit den Stimmen fast aller Abgeordneten der Ampel-Fraktionen sowie der Gruppe „Die Linke“ das sogenannte „Selbstbestimmung...
Der Gemeindewahlschuss von Dresden hat am 11.04.2024 alle Stadtratskandidaten von Dresden einstimmig  bestätigt. Flyer_KVDD_Kommunalwahl2024_A5_Druckdatei_09.04.2024
Unser komplettes Kommunalwahlprogramm für Dresden gibt es nun auch als Hörbuch zum Download: https://afd-dd.de/kommunalwahlprogramm-hoerbuch Die Druckversion unseres P...
Dazu erklärt der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Steffen Lehmann: „In der nächsten Kreistagssitzung am 25.03.2024 sollte eigentlich die geänderte Hauptsatzung ...
AfD-Antrag in Dresden zur Einführung der Bezahlkarte für Asylbewerber ganz knapp angenommen. Paukenschlag im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden! Knappe Mehrheit (mi...
Am Humboldt-Gymnasium in Radeberg wird derzeit eine Ausarbeitung über die AfD ausgestellt. Unter anderem wird darin wahrheitswidrig behauptet, im AfD-Programm stünde d...
Am vergangenen Wochenende fand in Glauchau ein bedeutender Delegiertenparteitag statt, auf dem die Listenkandidaten für die anstehende Wahl des sächsischen Landtags am...

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen