Ungeborenes Leben schützen – Abtreibungsberatung auf den Prüfstand

Ungeborenes Leben schützen – Abtreibungsberatung auf den Prüfstand

Zum AfD-Antrag „Schutz des ungeborenen Lebens sicherstellen – Online- und Telefonberatungen auf den Prüfstand stellen“ (7/3667) erklärt die familienpolitische Sprecherin, Doreen Schwietzer:

„Die AfD will eine Willkommenskultur für Kinder. Diese beginnt bereits beim Schutz des ungeborenen Lebens. Für uns ist es bezeichnend, dass die CDU-geführte Staatsregierung ihre gesetzlichen Pflichten missachtet und die Schwangerschaftskonfliktberatung auf die leichte Schulter nimmt.

So hat sie die Corona-bedingte Möglichkeit einer reinen Online- oder Telefonberatung nicht wieder zurückgenommen. Zudem stellt sich die Frage, ob die Konfliktberatung ihren gesetzlichen Auftrag erfüllt, wenn zwei von drei sächsischen Frauen in den letzten Jahren dennoch abgetrieben haben. Hier verlangt der Gesetzgeber eine Beobachtungs- und Nachbesserungspflicht, inwieweit die Beratungspraxis dem tatsächlichen Schutz des ungeborenen Lebens dient.

In unseren Augen brauchen die Beratungsstellen Unterstützung und praxisorientierte Vorgaben um Ihren Auftrag: „Schutz des ungeborenen Lebens“ gerecht zu werden.

Schwangere Frauen in einer schwierigen Lebenssituation brauchen bessere seelische und finanzielle Unterstützung, damit sie sich für ihr Kind entscheiden.“

 

Weitere Beiträge

Es ist ein ausgezeichnetes Ergebnis, dafür herzlichen Dank an alle Mitglieder, Wähler und Unterstützer. Wir nehmen diesen klaren Wählerauftrag mit Freude an. In diesem...
Bei der Kommunalwahl alle drei Stimmen für die AfD! Hier sehen Sie die Möglichkeiten der Verteilung. Gehen Sie wählen! Machen Sie Sachsen blau! #afd #afdsachsen #sachs...
Windindustrie – keine Option für das Welterbe Erzgebirge Wohl kaum ein Thema bewegt die Menschen im Erzgebirge aktuell mehr, als die derzeit drohende Errichtung von za...
Nein zum Irrsinn dieser Ampel-Regierung! Die Bundesregierung schafft es nicht, die Probleme im eigenen Land wirksam anzugehen. Die Opposition, die darauf hinweist,...
Dazu erklärt Kreisrat Steffen Lehmann: In der gestrigen letzten Kreistagssitzung für die Wahlperiode 2019-2024 musste der Kreistag wieder „außerplanmäßige Aufwendungen...
Der französische Präsident Macron war heute auf dem Dresdner Neumarkt. Macron hat sich beispielsweise für den Einsatz westlicher Bodentruppen in der Ukraine eingesetzt...
Herzlichen Glückwunsch, liebe AfD Thüringen! Auch wenn die Medien ein anderes Bild zeichnen wollen: Die Kommunalwahlen in Thüringen geben uns deutlichen Rückenwind...