Staatsunternehmen verweigert AfD-Abgeordnetem Fototermin

Staatsunternehmen verweigert AfD-Abgeordnetem Fototermin

Beim ersten Spatenstich für den neuen Post-Zustellstützpunkt in Cunewalde durfte der direkt gewählt AfD-Abgeordnete für den Wahlkreis nicht mit aufs obligatorische Presse-Foto. Dabei war Frank Peschel offiziell eingeladen worden.

Jan Zwerg, parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion, erklärt

„Diese Behinderung bei der Ausübung des Mandats ist ein Affront gegen unsere Verfassung. Frank Peschel ist nicht irgendein Hinterbänkler, sondern die meisten Bürger im Landkreis haben ihm bei der Wahl ihre Stimme gegeben und wollen durch ihn im Landtag vertreten sein. Zudem ist er wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion. Dass dieser Angriff auf unsere demokratische Grundordnung gerade von einem Unternehmen mit Staatsbeteiligung ausgeht, ist besonders besorgniserregend.

Wir bitten CDU-Landtagspräsidenten Matthias Rößler, sich hinter alle Abgeordneten des Landtags zu stellen. Der Schaden für die Demokratie ist sonst immens, wenn mit Duldung des Landtages ein Staatsunternehmen in gute und schlechte Abgeordnete unterscheidet.“

Weitere Beiträge

Zum Antrag unserer Landtagsfraktion „Butterbrot statt Bargeld! Sach- statt Geldleistungen in Sachsens Asyleinrichtungen“ organisierten wir eine Banneraktion vor dem Sä...
„Frieden schaffen ohne Waffen!“ (Id-Nr. 153138) Es wird gefordert, dass die Bundesregierung sich statt für weitere Waffenlieferungen für sofortige Friedensverhandlunge...
Am ehemaligen Schulstandort Alexander-Herzen-Straße 64 plant die Stadtverwaltung eine „Asyl“-Unterkunft herzurichten. Gestern war diese Vorlage im Stadtbezirksrat Klot...
Hentschel:  SPD-Neuendorf unterwandert politisch den DFB! Was geschah vorab: Neuendorf, der SPD Spitzenfunktionär und SPD-Profipolitiker wurde im März 2022 zum Präside...
Alle sechs im Haus befindlichen Dreiraumwohnungen wurden von der Stadt Dresden zur Unterbringung von „Flüchtlingen und Asylsuchenden“ angemietet (Bestimmt zu einem ent...
Mein vergangenes Wochenende war wieder ein Wochenende der guten Gespräche. Am Samstag Nachmittag besuchte ich das Sommerfest des AfD Kreisverbandes Zwickau in Crimmits...
Sommerfest des Kreisverbandes Zwickau der AfD heißt nicht einfach nur feiern, sondern auch danke zu sagen unseren tollen Gästen und Freunden. Matthias Moosdorf, Mike M...
FDP ALS POLITISCHE KRAFT ERLEDIGT FDP Vertreter Kubicki beweist: Die FDP braucht niemand Vollkommen zu Recht kritisierte noch am 23.08.23 der Stellvertretende Bundesta...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.