Schutz der Risikogruppen statt drakonische Pauschalverbote!

Schutz der Risikogruppen statt drakonische Pauschalverbote!

Zur Regierungserklärung von CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer heute im Sächsischen Landtag betont der AfD-Fraktionsvorsitzende, Jörg Urban:

„Herr Kretschmer und seine Regierung haben versagt. Kopflos haben sie ganze Branchen durch drakonische Pauschalverbote in eine tiefe Krise gestürzt. Währenddessen gibt es immer noch kein Konzept der Regierung zum Schutz von Risikogruppen. Wo bleiben denn zum Beispiel die Schnelltests für Krankenhäuser und Pflegeheime? Hier muss etwas getan werden, statt einen Lockdown mit offenem Ende anzuordnen.

Wir erwarten von der Regierung, endlich eine dauerhafte Strategie zum Schutz von Risikogruppen vorzustellen und den Bürgern ihre Freiheiten zurückzugeben. Es geht dabei schließlich auch um die Leistungsfähigkeit unseres Sozialstaates. Zerstörte Existenzen führen zu Armut und steigenden Arbeitslosenzahlen. Das muss verhindert werden.

Wie der Lockdown zustande kam, ist zudem inakzeptabel. Derzeit betreibt die Regierung hinter verschlossenen Türen eine Hinterzimmerdemokratie. Weder die Bürger noch das Parlament hatten in den letzten Wochen die Möglichkeit, vor den getroffenen Entscheidungen ihr Veto einzulegen. Aus diesem Grund klagen wir gegen diese undemokratische Politik und sehen große Chancen auf einen Sieg vor Gericht.“

Weitere Beiträge

Am gestrigen Freitag beschloss der Bundestag mit den Stimmen fast aller Abgeordneten der Ampel-Fraktionen sowie der Gruppe „Die Linke“ das sogenannte „Selbstbestimmung...
Der Gemeindewahlschuss von Dresden hat am 11.04.2024 alle Stadtratskandidaten von Dresden einstimmig  bestätigt. Flyer_KVDD_Kommunalwahl2024_A5_Druckdatei_09.04.2024
Unser komplettes Kommunalwahlprogramm für Dresden gibt es nun auch als Hörbuch zum Download: https://afd-dd.de/kommunalwahlprogramm-hoerbuch Die Druckversion unseres P...
Dazu erklärt der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Steffen Lehmann: „In der nächsten Kreistagssitzung am 25.03.2024 sollte eigentlich die geänderte Hauptsatzung ...
AfD-Antrag in Dresden zur Einführung der Bezahlkarte für Asylbewerber ganz knapp angenommen. Paukenschlag im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden! Knappe Mehrheit (mi...
Am Humboldt-Gymnasium in Radeberg wird derzeit eine Ausarbeitung über die AfD ausgestellt. Unter anderem wird darin wahrheitswidrig behauptet, im AfD-Programm stünde d...
Am vergangenen Wochenende fand in Glauchau ein bedeutender Delegiertenparteitag statt, auf dem die Listenkandidaten für die anstehende Wahl des sächsischen Landtags am...

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen