Pflegehilfe abgelehnt: Blockade gegen AfD geht weiter

Pflegehilfe abgelehnt: Blockade gegen AfD geht weiter

Die AfD-Fraktion stellte aktuell einen Antrag, die Anzahl der Kinder und Jugendlicher in Sachsen zu ermitteln, die ihre Eltern oder Großeltern pflegen müssen (7/4666). Ihre Probleme und Unterstützungsbedürfnisse sollen erfasst werden. Obwohl SPD-Sozialministerin Köpping in einer Stellungnahme unseren Antrag befürwortete, lehnte die SPD und alle anderen Parteien den Antrag ab.

Doreen Schwietzer, familienpolitische Sprecherin der AfD-Fraktion, erklärt:

„Dieses unsoziale Verhalten ist befremdlich. Führende Sozialpolitiker und Fachverbände kennen das Problem und mahnen eine Lösung an, dennoch wird die praktische Umsetzung in Sachsen nun blockiert.

Bisher gibt es nur internationale Studien, die von einem Anteil von zwei bis vier % pflegende Minderjährige ausgehen. Das wären ca. 230.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland. Kinder, die ihre Eltern pflegen müssen, stoßen häufig auf Tabus und verschweigen oft ihre Probleme. Deshalb hatte die AfD-Fraktion beantragt, die Belastung der Minderjährigen zu analysieren sowie Beratungs- und Hilfsangebote auszuarbeiten. Nun müssen Familien mit pflegenden Kindern weiter leiden. Die Vertreter von CDU, SPD, Linken und Grünen sollten sich schämen.“

 

Weitere Beiträge

Am gestrigen Mittwochabend konnte ich innerhalb unseres Formates „AfD-Bundestagsfraktion vor Ort“ meine Kollegen Carolin Bachmann, MdB, Matthias Moosdorf, MdB, und Ste...
Habeck erfindet Reformbooster Ein neues Kinder-Stück für Menschen bis 9 Jahre Nachdem der Kinderbuchautor im Wirtschaftsministerium einräumen musste, dass er die gesam...
Laut Sächsischer Zeitung wollen sich im Frühjahr Bundesverkehrsminister Volker Wissing und der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer treffen, um gemeinsam ei...
Partei-Blatt „Die Sächsische Zeitung“ und deren besondere „Behandlung“ der AfD. Bei einem redaktionellen, sehr diskreten Treffen, wurde in kleinem Zirkel strategisch a...
Koalitionspartner erinnern auch MP Kretschmer nun bisweilen an die DDR. Diese überraschende Aussage macht er gegenüber Robert Habeck und der Ampel, also gegenüber jene...
+++ PRESSEMITTEILUNG +++ Kühne zur Thomaskirche: Hängt nur der Gemeindesegen schief? Leipzig, 08.02.2024. Vor ein paar Tagen berichtete die Leipziger Volkszeitung (LV...
Deutsche Wirtschaft dramatisch schlecht, Habeck „Am Ende“ Habeck und Kretschmer ausgebuht Habeck sagte auf einer Podiumsdiskussion, zu der er mit Buhrufen begrüßt wurd...
Wir gedenken heute der gezählten und ungezählten Opfer der alliierten Bombenangriffe auf Dresden vom 13.-15. Februar 1945. Für einen würdigen Umgang mit den Luftkriegs...