Kriegsfeindliche Hetze

Kriegsfeindliche Hetze

In diesen bewegten Zeiten, wo …

🔰 … die rot-grünen Kriegstreiber immer schwerere Waffen an „Selenskyj Forderinski“ liefern wollen, obwohl die koboldgrüne Verbotspartei – noch zur letzten Bundestagswahl (!) – öffentlich gelobte „Wir setzen uns für ein Exportverbot von Waffen & Rüstungsgütern in Kriegsgebiete ein“ und somit den Wähler vorsätzlich täuschte und ihm rotzfrech ins Gesicht log

🔰 … Olaf Scholz, als erster deutscher Kanzler seit 80 Jahren, wieder Panzer an die „Ostfront“ schickt und Deutschland damit zur Kriegspartei macht

🔰 … Annalena „Koboldina“ Baerbock Russland den Krieg erklärt und damit die Vernichtung unseres Vaterlands heraufbeschwört

🔰 … die Verschärfung des Maulkorb-Paragrafen 130 dazu führt, dass der öffentliche Wunsch nach Frieden mit Russland als „Billigung eines Angriffskriegs“ bestraft werden kann

ist es mir umso wichtiger, klar und deutlich Position zu beziehen – GEGEN Krieg!

Und weil die AfD für FRIEDEN steht, betreibe ich auch in Zukunft „kriegsfeindliche Hetze“!

Außerdem:

Bereits die vorherige Diktatur auf deutschem Boden, die bis zum Herbst 1989 ihr kommunistisches Unwesen trieb, warf mir „staatsgefährdende Hetze“ vor. Also „Im Osten nicht Neues“…

Ihr

Norbert MAYER
Mitglied des Sächsischen Landtags

PS: Wer wirklich FRIEDEN will, der schickt keine Waffen um Öl ins Feuer zu gießen!

Weitere Beiträge

Es ist ein ausgezeichnetes Ergebnis, dafür herzlichen Dank an alle Mitglieder, Wähler und Unterstützer. Wir nehmen diesen klaren Wählerauftrag mit Freude an. In diesem...
Bei der Kommunalwahl alle drei Stimmen für die AfD! Hier sehen Sie die Möglichkeiten der Verteilung. Gehen Sie wählen! Machen Sie Sachsen blau! #afd #afdsachsen #sachs...
Windindustrie – keine Option für das Welterbe Erzgebirge Wohl kaum ein Thema bewegt die Menschen im Erzgebirge aktuell mehr, als die derzeit drohende Errichtung von za...
Nein zum Irrsinn dieser Ampel-Regierung! Die Bundesregierung schafft es nicht, die Probleme im eigenen Land wirksam anzugehen. Die Opposition, die darauf hinweist,...
Dazu erklärt Kreisrat Steffen Lehmann: In der gestrigen letzten Kreistagssitzung für die Wahlperiode 2019-2024 musste der Kreistag wieder „außerplanmäßige Aufwendungen...
Der französische Präsident Macron war heute auf dem Dresdner Neumarkt. Macron hat sich beispielsweise für den Einsatz westlicher Bodentruppen in der Ukraine eingesetzt...
Herzlichen Glückwunsch, liebe AfD Thüringen! Auch wenn die Medien ein anderes Bild zeichnen wollen: Die Kommunalwahlen in Thüringen geben uns deutlichen Rückenwind...