Kernkraft als nachhaltige einstufen!

Kernkraft als nachhaltige einstufen!

Der französische EU-Binnenmarktkommissar Breton sagte jetzt öffentlich zum Thema Klimarettung ohne Kernkraft: „Das ist unmöglich, jeder versteht das“. „Damit ergreift nun sogar die sonst ziemlich festgefahrene EU-Behörde Partei für die nun bereits seit Jahren von der AfD öffentlich vertretene Position“, sagt der AfD-Generalsekretär, Jan Zwerg: „Der Atomausstieg ist verantwortungslos und muss sofort gestoppt werden. Deutschland befindet sich mit der geplanten Abschaltung der Kernkraft mittlerweile ziemlich allein auf weiter Flur. Die Grünen haben sich bei diesem Thema komplett verrannt und kommen nicht mehr aus dieser ideologischen Sackgasse heraus. Die CDU ist den Grünen beim Thema Atomausstieg gefolgt und hat nun das gleiche Problem. Wir möchten, dass Kernkraft als nachhaltig eingestuft und weiter geforscht wird, sodass der sogenannte atomare Restmüll erneut für die Energiegewinnung verwendet werden kann. Jeder vernünftig denkende Mensch weiß inzwischen, dass es sichere Energieversorgung mit Windkraft und Solaranlagen in absehbarer Zeit nicht geben wird. Gleichzeitig aus Kohle und Atomkraft auszusteigen, kann nicht funktionieren. Es ist verantwortungslos gegenüber den Bürgern und der Wirtschaft.“

Weitere Beiträge

der AfD-Kreisverband Dresden lädt Sie und Euch zum traditionellen Frühlings- und Familienfest am Tag der Arbeit ein. Dieses findet am 1. Mai auf dem Neumarkt in Dresde...
Gestern war es mir eine große Freude, eine Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis in Berlin begrüßen zu dürfen. Es ist immer wieder wichtig, den Bürgern die politischen A...
Das Förderprogramm „Demokratie leben!“ unter der Leitung von Lisa Paus von den Grünen finanziert über 360 „Partnerschaften für Demokratie“ im g...
Die Naturparks in Sachsen füllen bemerkenswerte 11 Prozent der Landesfläche! Damit sind sie von unschätzbarem Wert für die Flora und Fauna unserer sächsischen Heimat u...
25. April @ 19:00 – 21:00 Eintritt frei Konferenzzentrum Flughafen Wilhelmine-Reichard-Ring 1,  01109 Dresden
Am gestrigen Freitag beschloss der Bundestag mit den Stimmen fast aller Abgeordneten der Ampel-Fraktionen sowie der Gruppe „Die Linke“ das sogenannte „Selbstbestimmung...
Der Gemeindewahlschuss von Dresden hat am 11.04.2024 alle Stadtratskandidaten von Dresden einstimmig  bestätigt. Flyer_KVDD_Kommunalwahl2024_A5_Druckdatei_09.04.2024
Unser komplettes Kommunalwahlprogramm für Dresden gibt es nun auch als Hörbuch zum Download: https://afd-dd.de/kommunalwahlprogramm-hoerbuch Die Druckversion unseres P...