Keine Straffreiheit für Diebstahl und Betrug!

Keine Straffreiheit für Diebstahl und Betrug!

Ladendiebstahl bis 25 Euro und Betrug zulasten der öffentlichen Hand bis 250 Euro sollen straffrei werden. Dazu will die grüne Justizministerin Katja Meier die Staatsanwälte in Sachsen anweisen.

Laut Sächsischer Zeitung verbitten sich die Staatsanwälte diese gezielte politische Einmischung des Justizministeriums: „Während sich andere Bundesländer für die Unabhängigkeit der Staatsanwaltschaften starkmachten, bewege sich Sachsen genau in die entgegengesetzte Richtung.“

Dr. Volker Dringenberg, rechtspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt:

„Ich unterstütze die Kritik der Staatsanwälte auf ganzer Linie. Es darf keine Straffreiheit für Ladendiebstahl und Betrug geben. In Zukunft kann sich dann jeder im Supermarkt bis 25 Euro die Taschen füllen und einfach an der Kasse vorbeispazieren. Wenn wir den Rechtsstaat derart aushöhlen, begünstigen wir anarchische Zustände in Sachsen.

Gerade junge Menschen aus schwierigen Verhältnissen nehmen den Rechtsstaat häufig nicht mehr Ernst. Wenn sie am Anfang ihrer kriminellen Karriere keinen Warnschuss erhalten, fühlen sie sich zu weiteren Straftaten ermuntert.“

 

Weitere Beiträge

Am gestrigen Mittwochabend konnte ich innerhalb unseres Formates „AfD-Bundestagsfraktion vor Ort“ meine Kollegen Carolin Bachmann, MdB, Matthias Moosdorf, MdB, und Ste...
Habeck erfindet Reformbooster Ein neues Kinder-Stück für Menschen bis 9 Jahre Nachdem der Kinderbuchautor im Wirtschaftsministerium einräumen musste, dass er die gesam...
Laut Sächsischer Zeitung wollen sich im Frühjahr Bundesverkehrsminister Volker Wissing und der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer treffen, um gemeinsam ei...
Partei-Blatt „Die Sächsische Zeitung“ und deren besondere „Behandlung“ der AfD. Bei einem redaktionellen, sehr diskreten Treffen, wurde in kleinem Zirkel strategisch a...
Koalitionspartner erinnern auch MP Kretschmer nun bisweilen an die DDR. Diese überraschende Aussage macht er gegenüber Robert Habeck und der Ampel, also gegenüber jene...
+++ PRESSEMITTEILUNG +++ Kühne zur Thomaskirche: Hängt nur der Gemeindesegen schief? Leipzig, 08.02.2024. Vor ein paar Tagen berichtete die Leipziger Volkszeitung (LV...
Deutsche Wirtschaft dramatisch schlecht, Habeck „Am Ende“ Habeck und Kretschmer ausgebuht Habeck sagte auf einer Podiumsdiskussion, zu der er mit Buhrufen begrüßt wurd...
Wir gedenken heute der gezählten und ungezählten Opfer der alliierten Bombenangriffe auf Dresden vom 13.-15. Februar 1945. Für einen würdigen Umgang mit den Luftkriegs...