Inklusion an Schulen erneut gescheitert: Förderschulen erhalten!

Inklusion an Schulen erneut gescheitert: Förderschulen erhalten!

Laut einer repräsentative Umfrage von Forsa im Auftrag des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) plädierten 83 Prozent aller befragten Lehrkräfte dafür, die Förderschulen zu erhalten. Den Landesregierungen und Kultusministerien geben die Befragten für ihre Inklusionspolitik die Note 4,5 – an der Grenze zwischen ausreichend und mangelhaft. Es ist die dritte Umfrage seit 2015 dazu. Alle endeten mit ähnlichem Ergebnis.

Dazu erklärt der sächsische AfD-Fraktionsvorsitzende Jörg Urban:

„Die AfD-Fraktion hat seit ihrem Einzug in den sächsischen Landtag 2014 mehrfach deutlich gemacht und auch gefordert, das bewährte System der Förderschulen in Sachsen zu erhalten. Der Versuch des gemeinsamen Unterrichtes von geistig beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Kindern schadet beiden Gruppen. In Förderschulen kann gezielt auf die Fähigkeiten und Defizite von geistig beeinträchtigten Kindern eingegangen werden.

Aufgrund des politisch verursachten Lehrermangels verlieren die Förderschulen derzeit Pädagogen an reguläre Schulen, die dort mit ineffektivem Inklusionsunterricht experimentieren.

Ich fordere die sächsische, CDU-geführte, Regierung nun erneut auf, das ideologisch motivierte Projekt Inklusionsunterricht sofort zu beenden und stattdessen die Förderschulen dauerhaft zu erhalten und weiter auszubauen. Lehrer und Kinder sind keine Versuchskaninchen für gut gemeinte, aber nicht umsetzbare Politik-Experimente!“

Weitere Beiträge

Es gibt nur eine Alternative! #AfD
Dazu erklärt Kreisrat Steffen Lehmann: Meine Anfrage an die Landkreisverwaltung zur Unterbringung/Versorgung der ukrainischen Kriegsflüchtlinge zeigt, dass der Landkre...
+++ Statement der Länderbeauftragten der evangelischen und katholischen Kirchen in Sachsen zur aktuellen Lage: Leider nur halbe Wahrheit +++ Das Evangelische und das K...
21. Kreisparteitag Am zurückliegenden Samstag hat in Grimma unser 21. Kreisparteitag stattgefunden. Die anwesenden Mitglieder wählten einen neuen Kreisvorstand, de...
Zum Internationalen #TagDerFeuerwehrleute am 4. Mai möchte ich für Euren täglichen Einsatz danken. Die Anforderungen für unsere mehr als 40.000 Freiwilligen, Jugend-, ...
Asyl und Migration • Aufnahmestopp von Asylbewerbern im kompletten Landkreis! • freiwillige kommunale Ausgaben für Integration auf null Ordnung, Sicherheit und Verwalt...

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen