Grundsteuerreform: Nicht erhöhen, sondern abschaffen!

Grundsteuerreform: Nicht erhöhen, sondern abschaffen!

Die geplante Grundsteuerreform in Sachsen würde Unternehmen im ländlichen Raum am stärksten belasten, rechnet heute die Freie Presse vor. Die IHK Chemnitz geht davon aus, dass die Kosten um ein Drittel steigen könnten. Dazu erklärt der sächsische AfD-Landesvorsitzende Jörg Urban:

„Deutschland hat bereits heute die weltweit höchste Abgabenlast. Wie man dann auf die Idee kommen kann, die Steuern noch einmal zu erhöhen, ist mir schleierhaft. Die Grundsteuerreform von Sachsens Finanzminister Hartmut Vorjohann (CDU) ist deshalb absolut indiskutabel.

Verheerend an der geplanten Reform ist insbesondere die Mehrbelastung von Unternehmen in Kleinstädten. Das würde den ländlichen Raum weiter zurückwerfen. Es muss jedoch unser Ziel sein, Betriebe davon zu überzeugen, sich auch abseits der Großstädte anzusiedeln. Die Voraussetzung dafür ist, dass die Steuern niedrig sind.

Die AfD spricht sich in ihrem Programm für eine Abschaffung der Grundsteuer aus. Möglich wäre dies, wenn die Kommunen bei anderen Steuerarten stärker als bisher beteiligt werden.“

Weitere Beiträge

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/buergebeteiligung/epetition.php?extForwardUrl=https%3A//apps.dresden.de/ords/f%3Fp%3D1610%3A3%3A%3A%3ANO%3A%3AP3_P_ID%3A18...
Rückblick Stammtisch der Collm-Region in Oschatz 10.03.2023 Thema: “Deutsche Panzer an der Ostfront. Was sind die Positionen der Friedenspartei AfD.“ Auf Einladung uns...
Immer neue Enthüllungen rund um den Zulassungsprozess und die klinischen Studien der mRNA-Impfstoffe machen dem Hersteller Pfizer Probleme. Doch nicht nur dem. Auch de...
Haltet euch fest: Alleine in Libyen warten über 680.000 Migranten auf die Weiterfahrt nach Europa / Germoney 💰 Schluss damit – Festung Europa!
Der Kreisverband der AfD-Leipzig steht für Frieden und Verhandlungen. Krieg und Kriegshandlungen in müssen mit allen zu Verfügung stehenden, diplomatischen Mitteln ver...
Viele Dresdner fragen sich, was sie tun können gegen die geplanten „Asyl“-Unterkünfte. Uns erreichen seit Tagen extrem viele Anfragen. Wichtig ist, dass die Bürger ihr...
Durch eine kleine Anfrage des AfD Landtagsabgeordneten Thomas Thumm kommt heraus: Für 33.000 Grundstücke des Staatsbetriebs Sachsenforst, welcher Grünen-Umweltminister...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.