Grüner Chaos-Baubürgermeister in Leipzig ruiniert die Infrastruktur

Grüner Chaos-Baubürgermeister in Leipzig ruiniert die Infrastruktur

Leipziger Kreisverband der AfD demonstriert im Neuen Rathaus vor Beginn der Ratsversammlung gegen die Verkehrsmaßnahmen des Grünen Baubürgermeisters Dienberg.

Eine Petition gegen die Fahrbahnreduzierung vor dem Hauptbahnhof erreichte mittlerweile 21.000 Voten gegen diese unsinnige und von grüner Ideologie nur so triefenden Maßnahmen.
Erschwerend kommt hinzu, dass Herr Dienberg seine Maßnahmen mit Falschbehauptungen begründete, wie sich nunmehr herausstellt.

Herr Dienberg belästigt mit seinen Maßnahmen die Bürger und schadet dem Wirtschaftsstandort.

Weg damit!

Weitere Beiträge

Habeck erfindet Reformbooster Ein neues Kinder-Stück für Menschen bis 9 Jahre Nachdem der Kinderbuchautor im Wirtschaftsministerium einräumen musste, dass er die gesam...
Laut Sächsischer Zeitung wollen sich im Frühjahr Bundesverkehrsminister Volker Wissing und der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer treffen, um gemeinsam ei...
Partei-Blatt „Die Sächsische Zeitung“ und deren besondere „Behandlung“ der AfD. Bei einem redaktionellen, sehr diskreten Treffen, wurde in kleinem Zirkel strategisch a...
Koalitionspartner erinnern auch MP Kretschmer nun bisweilen an die DDR. Diese überraschende Aussage macht er gegenüber Robert Habeck und der Ampel, also gegenüber jene...
+++ PRESSEMITTEILUNG +++ Kühne zur Thomaskirche: Hängt nur der Gemeindesegen schief? Leipzig, 08.02.2024. Vor ein paar Tagen berichtete die Leipziger Volkszeitung (LV...
Deutsche Wirtschaft dramatisch schlecht, Habeck „Am Ende“ Habeck und Kretschmer ausgebuht Habeck sagte auf einer Podiumsdiskussion, zu der er mit Buhrufen begrüßt wurd...
Wir gedenken heute der gezählten und ungezählten Opfer der alliierten Bombenangriffe auf Dresden vom 13.-15. Februar 1945. Für einen würdigen Umgang mit den Luftkriegs...
Um in den sächsischen Gemeinden die Akzeptanz für den Neubau und den Betrieb leistungsstärkerer Windkraftanlagen zu erhöhen, setzt die Dresdner Regierungskoalition aus...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.