Seit wann gehört der MDR zur Regierung?

Seit wann gehört der MDR zur Regierung?

Auf der heutigen Kabinettspressekonferenz sprach neben mehreren Ministern der sächsischen Regierung auch MDR-Intendantin Karola Wille. Dazu erklärt der medienpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Torsten Gahler:

„Die Gewaltenteilung und unabhängige Medien, die zur Kontrolle der Regierung beitragen, gehören zu den wichtigsten demokratischen Errungenschaften. Bei einer Pressekonferenz gehört der MDR deshalb auf die Seite der Berichterstatter und nicht auf die Seite der Regierung. Aus diesem Grund befremdet es mich, dass MDR-Intendantin Karola Wille auf einer Kabinettspressekonferenz direkt neben mehreren Ministern sitzt.

Hier erwarte ich mehr Distanz, da in den Programmgrundsätzen des MDR die Verpflichtung zur Objektivität und Überparteilichkeit enthalten ist. Der MDR und andere öffentlich-rechtliche Sender verletzen dieses Gebot leider am laufenden Band. So haben z.B. mehrere Studien ergeben, dass die AfD in Fernsehtalkshows kaum eingeladen wird, während andere Parteien im Verhältnis zu ihren Wahlergebnissen deutlich überrepräsentiert sind.“

Weitere Beiträge

Am gestrigen Freitag beschloss der Bundestag mit den Stimmen fast aller Abgeordneten der Ampel-Fraktionen sowie der Gruppe „Die Linke“ das sogenannte „Selbstbestimmung...
Der Gemeindewahlschuss von Dresden hat am 11.04.2024 alle Stadtratskandidaten von Dresden einstimmig  bestätigt. Flyer_KVDD_Kommunalwahl2024_A5_Druckdatei_09.04.2024
Unser komplettes Kommunalwahlprogramm für Dresden gibt es nun auch als Hörbuch zum Download: https://afd-dd.de/kommunalwahlprogramm-hoerbuch Die Druckversion unseres P...
Dazu erklärt der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Steffen Lehmann: „In der nächsten Kreistagssitzung am 25.03.2024 sollte eigentlich die geänderte Hauptsatzung ...
AfD-Antrag in Dresden zur Einführung der Bezahlkarte für Asylbewerber ganz knapp angenommen. Paukenschlag im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden! Knappe Mehrheit (mi...
Am Humboldt-Gymnasium in Radeberg wird derzeit eine Ausarbeitung über die AfD ausgestellt. Unter anderem wird darin wahrheitswidrig behauptet, im AfD-Programm stünde d...
Am vergangenen Wochenende fand in Glauchau ein bedeutender Delegiertenparteitag statt, auf dem die Listenkandidaten für die anstehende Wahl des sächsischen Landtags am...

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen