Reform des Verfassungsschutzes

Reform des Verfassungsschutzes

Der AfD-Fraktionsvorsitzende Jörg Urban, der sicherheitspolitische Sprecher, Carsten Hütter, und der innenpolitische Sprecher, Sebastian Wippel, haben heute auf einer Pressekonferenz zehn „Eckpunkte für eine Reform des sächsischen Verfassungsschutzes“ vorgestellt.

  1. Wir brauchen einen Inlands-Geheimdienst.

 

  1. Der Inlands-Geheimdienst darf erst aktiv werden, sobald Militanz konkret vorbereitet, dazu aufgerufen oder angewandt wird.

 

  1. Der Inlands-Geheimdienst darf nicht als Gesinnungsbehörde missbraucht werden.

 

  1. Das Landesamt für Verfassungsschutz Sachsen muss daher zu einem „Abwehrzentrum politische und religiöse Militanz“ (Arbeitstitel / Kurzbezeichnung: Abwehrzentrum Militanz) umgebaut werden.

 

  1. Das „Abwehrzentrum Militanz“ untersteht als obere Landesbehörde unmittelbar dem Staatsministerium des Innern, hat keine polizeilichen Befugnisse und muss vom Sächsischen Landtag transparent und offen kontrolliert werden.

 

  1. Zum Schutz der freiheitlich-demokratischen Grundordnung und zur Unterstützung bei der Ausübung der parlamentarischen Kontrolle wird beim Landtag ein Sächsischer Beauftragter für die Grundrechte berufen.

 

  1. Der Beauftragte für die Grundrechte legt einmal im Jahr einen öffentlichen Bericht vor.

 

  1. Das Landesamt für Verfassungsschutz muss alle Fake Accounts abschalten, mit denen zu Straftaten animiert wird und die Straftaten generieren.

 

  1. Eine Berichterstattung über „Verdachtsfälle“ und „Prüffälle“ darf es auch in Zukunft nicht geben.

 

  1. Das Landesamt für Verfassungsschutz muss militante Klimagruppen wie die „Letzte Generation“ und „Ende Gelände“ ins Visier nehmen.

No tags for this post.

Weitere Beiträge

der AfD-Kreisverband Dresden lädt Sie und Euch zum traditionellen Frühlings- und Familienfest am Tag der Arbeit ein. Dieses findet am 1. Mai auf dem Neumarkt in Dresde...
Gestern war es mir eine große Freude, eine Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis in Berlin begrüßen zu dürfen. Es ist immer wieder wichtig, den Bürgern die politischen A...
Das Förderprogramm „Demokratie leben!“ unter der Leitung von Lisa Paus von den Grünen finanziert über 360 „Partnerschaften für Demokratie“ im g...
Die Naturparks in Sachsen füllen bemerkenswerte 11 Prozent der Landesfläche! Damit sind sie von unschätzbarem Wert für die Flora und Fauna unserer sächsischen Heimat u...
25. April @ 19:00 – 21:00 Eintritt frei Konferenzzentrum Flughafen Wilhelmine-Reichard-Ring 1,  01109 Dresden
Am gestrigen Freitag beschloss der Bundestag mit den Stimmen fast aller Abgeordneten der Ampel-Fraktionen sowie der Gruppe „Die Linke“ das sogenannte „Selbstbestimmung...
Der Gemeindewahlschuss von Dresden hat am 11.04.2024 alle Stadtratskandidaten von Dresden einstimmig  bestätigt. Flyer_KVDD_Kommunalwahl2024_A5_Druckdatei_09.04.2024
Unser komplettes Kommunalwahlprogramm für Dresden gibt es nun auch als Hörbuch zum Download: https://afd-dd.de/kommunalwahlprogramm-hoerbuch Die Druckversion unseres P...