Höhere GEZ-Gebühren: Haben Sie gelogen, Herr Kretschmer?

Höhere GEZ-Gebühren: Haben Sie gelogen, Herr Kretschmer?

„Aufstand gegen die ARD – Eine ostdeutsche Landtagsfraktion ist fest entschlossen, im Alleingang die Erhöhung der Rundfunkgebühren zu stoppen“, titelt aktuell „Zeit online“. Laut diesem Bericht, lehnt die CDU-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt nach wie vor die neuerliche Belastung der Bürger mit noch höheren Rundfunkgebühren ab.

Dazu erklärt der medienpolitische Sprecher der sächsischen AfD-Fraktion, Torsten Gahler:

„Sachsens Regierung mit dem CDU-Ministerpräsidenten Kretschmer an der Spitze sollte sich ein Beispiel an seinen Parteifreunden im Nachbarland Sachsen-Anhalt nehmen. So geht Rückgrat! Kretschmer selbst hatte laut Sächsischer Zeitung vom 6. Mai 2019 eine Gebührenerhöhung von monatlich 17,50 auf 18,36 Euro abgelehnt.

Aus heutiger Sicht stellt sich das allerdings so dar, dass er im Vorfeld der Landtagswahl die Unwahrheit gesagt hat, um daraus Vorteile für seine Partei bei der Landtagswahl zu erzielen. Das nennt man Wählertäuschung oder möglicherweise auch Lüge.

Heute regt sich seitens der sächsischen Regierung kein Widerspruch mehr gegen die neuerliche Abzocke der Bürger. Sie sollen brav den medialen Elfenbeinturm – mit den Beziehern exorbitanter Gehälter darin – weiter füttern!“

https://www.saechsische.de/plus/kretschmer-contra-ard-5066877.html

 

Weitere Beiträge

Eindrücke vom Sommerfest der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag am Dienstagabend in Dresden Danke an die AfD Fraktion Sachsen für die Einladung.
Es ist ein ausgezeichnetes Ergebnis, dafür herzlichen Dank an alle Mitglieder, Wähler und Unterstützer. Wir nehmen diesen klaren Wählerauftrag mit Freude an. In diesem...
Bei der Kommunalwahl alle drei Stimmen für die AfD! Hier sehen Sie die Möglichkeiten der Verteilung. Gehen Sie wählen! Machen Sie Sachsen blau! #afd #afdsachsen #sachs...
Windindustrie – keine Option für das Welterbe Erzgebirge Wohl kaum ein Thema bewegt die Menschen im Erzgebirge aktuell mehr, als die derzeit drohende Errichtung von za...
Nein zum Irrsinn dieser Ampel-Regierung! Die Bundesregierung schafft es nicht, die Probleme im eigenen Land wirksam anzugehen. Die Opposition, die darauf hinweist,...
Dazu erklärt Kreisrat Steffen Lehmann: In der gestrigen letzten Kreistagssitzung für die Wahlperiode 2019-2024 musste der Kreistag wieder „außerplanmäßige Aufwendungen...
Der französische Präsident Macron war heute auf dem Dresdner Neumarkt. Macron hat sich beispielsweise für den Einsatz westlicher Bodentruppen in der Ukraine eingesetzt...