Erhöhung von Elternbeiträgen zur Ganztagsbetreuung von Schülern aus Schulen mit Förderschwerpunkten Lernen, emotionale und soziale Entwicklung

Erhöhung von Elternbeiträgen zur Ganztagsbetreuung von Schülern aus Schulen mit Förderschwerpunkten Lernen, emotionale und soziale Entwicklung

Dazu erklärt der AfD-Kreisrat Claus Kleinert:

Die Betreuung für Kinder mit Einschränkungen ist für die Eltern sehr schwierig.
Viele Eltern gehen einer Arbeit nach und leisten zum Feierabend Großes, um für Ihre Kinder da zu sein. Sie haben ganz andere Tagesabläufe, mit denen sicher keiner tauschen möchte.
Lernen, Hobbys, soziale Teilhabe, usw. sind zu händeln. Wenn ihre Kinder im Bett sind, beginnt für sie die „Freizeit“. Sie haben außerordentlich höhere Kosten zu stemmen.
Mit Blick auf Forderungen unserer Politik wie „soziale Gleichberechtigung“ bzw. „Gleichstellung“, sollten diese Eltern doch eher unterstützt werden.
Aber weit gefehlt, die Verwaltung wird die Beiträge für die Ganztagsbetreuung erhöhen!

Die Kreisräte der CDU, den Grünen, der FDP und der SPD haben kein Problem damit, die angespannte finanzielle Situation, auf dem Rücken gerade dieser Eltern auszutragen.

Die Ganztagsbetreuung für die oben genannten Menschen wird nun deutlich teurer.

Ja sicher schaut es in den Kassen der Kommunen trüb aus und es wäre an der Zeit, die Beiträge etwas anzupassen. Die Energie und Lohnkosten kennen leider nur eine Richtung und doch finde ich, dass dieser Weg der falsche ist!

„Böse Zungen“ meinen: Für Fremde und unverhältnismäßige Lohnerhöhungen bei leitenden Beamten ist genug Geld da.

Weitere Beiträge

Es gibt nur eine Alternative! #AfD
Dazu erklärt Kreisrat Steffen Lehmann: Meine Anfrage an die Landkreisverwaltung zur Unterbringung/Versorgung der ukrainischen Kriegsflüchtlinge zeigt, dass der Landkre...
+++ Statement der Länderbeauftragten der evangelischen und katholischen Kirchen in Sachsen zur aktuellen Lage: Leider nur halbe Wahrheit +++ Das Evangelische und das K...
21. Kreisparteitag Am zurückliegenden Samstag hat in Grimma unser 21. Kreisparteitag stattgefunden. Die anwesenden Mitglieder wählten einen neuen Kreisvorstand, de...
Zum Internationalen #TagDerFeuerwehrleute am 4. Mai möchte ich für Euren täglichen Einsatz danken. Die Anforderungen für unsere mehr als 40.000 Freiwilligen, Jugend-, ...
Asyl und Migration • Aufnahmestopp von Asylbewerbern im kompletten Landkreis! • freiwillige kommunale Ausgaben für Integration auf null Ordnung, Sicherheit und Verwalt...

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen