Amnestie für Häftlinge ist eine Verhöhnung der Opfer

Amnestie für Häftlinge ist eine Verhöhnung der Opfer

Die grüne Justizministerin Katja Meier hat zum Jahresende eine Amnestie für 60 Strafgefangene durchgesetzt.

Dr. Volker Dringenberg, rechtspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt:

„Die AfD hält dieses Signal für falsch. In den letzten Jahren hat sich in Sachsen bereits eine ‚Kuscheljustiz‘ etabliert, die potentielle Straftäter immer weniger vor kriminellen Handlungen abschreckt. Die oft verhängten Bewährungsstrafen und gemeinnützigen Arbeitsstunden sind gerade für junge Erwachsene und Asylbewerber keine hinreichenden Warnsignale, die sie von einer beginnenden kriminellen Karriere abhalten.

Es wäre viel besser gewesen, zu Weihnachten das Leid der Opfer von Straftaten in den öffentlichen Fokus zu rücken. Ihnen hätte Frau Meier z.B. einen Gutschein schenken können. Stattdessen engagiert sich die grüne Justizministerin nur für die Täter und zeigt den Opfern weitestgehend die kalte Schulter. Viele Opfer werden diese Amnestie als Verhöhnung empfinden.“

 

Weitere Beiträge

Am gestrigen Freitag beschloss der Bundestag mit den Stimmen fast aller Abgeordneten der Ampel-Fraktionen sowie der Gruppe „Die Linke“ das sogenannte „Selbstbestimmung...
Der Gemeindewahlschuss von Dresden hat am 11.04.2024 alle Stadtratskandidaten von Dresden einstimmig  bestätigt.
Unser komplettes Kommunalwahlprogramm für Dresden gibt es nun auch als Hörbuch zum Download: https://afd-dd.de/kommunalwahlprogramm-hoerbuch Die Druckversion unseres P...
Dazu erklärt der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Steffen Lehmann: „In der nächsten Kreistagssitzung am 25.03.2024 sollte eigentlich die geänderte Hauptsatzung ...
AfD-Antrag in Dresden zur Einführung der Bezahlkarte für Asylbewerber ganz knapp angenommen. Paukenschlag im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden! Knappe Mehrheit (mi...
Am Humboldt-Gymnasium in Radeberg wird derzeit eine Ausarbeitung über die AfD ausgestellt. Unter anderem wird darin wahrheitswidrig behauptet, im AfD-Programm stünde d...
Am vergangenen Wochenende fand in Glauchau ein bedeutender Delegiertenparteitag statt, auf dem die Listenkandidaten für die anstehende Wahl des sächsischen Landtags am...

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen